Kindersommerkäppi

Hallo zum siebenunddreißigsten, heute möchte ich euch nur kurz das Käppi von meinem Kleinen zeigen – wenn er es mal auflässt, passt es ihm gut, an der Hinterseite ist ein breites Bündchen eingenäht, das ist recht pratkisch. Der Schnitt ist von hier. Jetzt muss ich mich aber leider um meine bzw unsere Einkommensteuererklärung von 2016… Weiterlesen Kindersommerkäppi

Sommerkleid

Hallo zum fünfunddreißigsten, beim MMM wurde heute nach Kleidung für die sonnigen Tage gefragt. Ich muss ja gestehen, ich mag den MMM lieber als RUMS, irgendwie hab ich das Gefühl, hier mehr „Alltagskleidung“ und „normale“ Fotos zu finden. Auch wesentlich mehr Anregungen für mich persönlich entdecke ich hier. Deshalb wollte ich auch unbedingt heute noch… Weiterlesen Sommerkleid

Patches

Hallo zum vierunddreißigsten, zuerst die Vorgeschichte: dank Nachwuchs habe ich momentan nur 2 Jeans die mir passen. Eine Hellblaue, eine in Schwarz. Beim Malern von unserem neuen Schlafzimmer (übrigens in Petrol) ist mir dann leider ein Missgeschick passiert – im Endspurt habe ich mich in die Farbtropfen auf dem Boden gekniet. Die Farbe ging leider… Weiterlesen Patches

Muttertagsgeschenk

Hallo zum dreiunddreißigsten, dieses Jahr gabs für meine Mama ein Rebenherz  (habe ich während unseren Umzugseinkäufen in irgendeinem Möbelladen zufällig entdeckt) – eigentlich für die Haustür, aber es hängt jetzt an der Wohnzimmerwand 🙂 Lustige Anekdote am Rande – meine Mama wohnt jetzt seit rund 2 Jahren in dieser Wohnung ohne Türdeko, obwohl sie früher… Weiterlesen Muttertagsgeschenk

Kleinigkeiten

Hallo zum zweiunddreißigsten, heute habe ich nur mehrere Kleinigkeiten zum zeigen: ein Brillenetui für meinen Mann aus Stoff in Holzoptik (es kommen noch zwei dazu passende Taschen, wenn ich mal Zeit habe, diese zu nähen…) mehrere Haarklammern inkl. Halterung für meine Nichte – Stickdateien sind Freebies vom Bernina-Blog: und zum Schluss noch ein paar verspätete… Weiterlesen Kleinigkeiten

Dirndl – nicht perfekt

Hallo zum einunddreißigsten, Sonntag vor eineinhalb Wochen war in Freising Stoffmarkt und ich habe da zwei wunderschöne großkarierte Stoffe gefunden. Ich hatte ja sowieso geplant, mir ein neues Dirndl dieses Jahr zu nähen, und nachdem ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich einfach beide Karos mitgenommen (4 Euro der Meter – die Entscheidung war leicht).… Weiterlesen Dirndl – nicht perfekt